RAe Dr. jur. BAUER, BRITZ, SCHÖN S., MÜLLER, KESSLER und SCHÖN R.

Menü-Auswahl:

Rechtsprechung

Hier stellen wir für Sie in loser Folge Urteile zusammen, die hinsichtlich der von uns bearbeiteten Rechtsgebiete Relevanz haben. Diese können teils im Internet, teils als Word- oder auch als PDF-Dateien abgerufen werden.

Arbeitsrecht


Gemeinschaftsbetrieb - Sozialplan - Mitbestimmungsrecht des Betriebsrates
LAG Saarbrücken, Beschluss v. 07.03.2007 - 2 TaBV 8/06
Ist ein Gemeinschaftsbetrieb von einer Betriebsänderung betroffen, so besteht ein Mitbestimmungsrecht mit dem Ziel der Erstellung eines Sozialplans nur dann, wenn für diesen Gemeinschaftsbetrieb ...
...lesen Sie hier weiter


Anwendbarkeit des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) auf Kündigungen
ArbG Osnabrück, Urteil v. 05.02.2007 - 3 Ca 721/06
Das Osnabrücker Arbeitsgericht stellte die Sozialwidrigkeit der Kündigung fest, weil die zu Grunde liegende Sozialauswahl nicht wirksam gemäß 1 Abs. 3 i.V.m. Abs. ...
...lesen Sie hier weiter


Jahresbericht des Bundesarbeitsgerichtes (BAG)
Zusammenfassung wichtiger arbeitsrechtlicher Entscheidungen 2006
Im .pdf-Format vorliegend finden Sie anliegend den Jahresbericht des BAG. Darin zusammengefasst sind die wichtigsten vom BAG im vergangenen Jahr 2006 getroffenen Entscheidungen zu den unterschiedlichsten ...
...lesen Sie hier weiter


Anrechnung von Tariflohnerhöhung auf übertarifliche Zulage - Anschlussberufung
BAG, Urteil vom 30.5.2006 - 1 AZR 111/05
Die Parteien streiten über die Zulässigkeit der Anrechnung tariflicher Gehaltserhöhungen auf übertarifliche Zulagen und über eine Erhöhung dieser Zulagen. ...
...lesen Sie hier weiter


Außerordentliche Kündigung - 'Surfen' im Internet
BAG, Urteil vom 7.7.2005 - 2 AZR 581/04
Fristlose Kündigung wegen privater Nutzung des Internets während der Arbeitszeit:

Auch wenn der Arbeitgeber die Privatnutzung nicht ausdrücklich verboten hat, verletzt ...
...lesen Sie hier weiter


Grundsatzurteil zu Mobbing - Schadensersatz und Schmerzensgeld
LAG Thüringen, Urteil v. 10.04.2001 - Az: 5 Sa 403/00
Mit vorliegender, sehr umfangreicher Entscheidung hat sich erstmals ein deutsches Landesarbeitsgericht mit dem Begriff des 'Mobbing' auseinandergesetzt und hierzu Grundsätze aufgestellt.
Konkret ...
...lesen Sie hier weiter