RAe Dr. jur. BAUER, BRITZ, SCHÖN S., MÜLLER, KESSLER und SCHÖN R.

Menü-Auswahl:

Rechtsprechung

Hier stellen wir für Sie in loser Folge Urteile zusammen, die hinsichtlich der von uns bearbeiteten Rechtsgebiete Relevanz haben. Diese können teils im Internet, teils als Word- oder auch als PDF-Dateien abgerufen werden.

Steuerrecht


BFH: Neues zur Pendlerpauschale
Beschlüsse v. 10.01.2008 (VI R 17/07 und VI R 27/07
PRESSEMITTEILUNG des BFH:
Seit dem 1. Januar 2007 sind Aufwendungen des Arbeitnehmers für die Wege zwischen Wohnung und regelmäßiger Arbeitsstätte keine Werbungskosten ...
...lesen Sie hier weiter


BFH: Kürzung der Pendlerpauschale verfassungswidrig
Beschluss vom 23. August 2007 - VI B 42/07
Auch der Bundesfinanzhof hat mit diesem Beschluss die Haltung der Finanzgerichte Niedersachsens und des Saarlandes gestützt, wonach die Kürzung der Pendlerpauschale nicht verfassungsgemäß ...
...lesen Sie hier weiter


FG Saarbrücken: Pendlerpauschale verfassungswidrig!
Beschluss vom 22. März 2007 - Az: 2 K 2442/06
Nach Auffassung des Finanzgerichts des Saarlandes ist die Neuregelung in 9 Abs. 2 Satz 1 EStG bzgl. der Entfernungspauschale, welche erst ab dem 21. Km gezahlt wird, verfassungswidrig. ...
...lesen Sie hier weiter


FG Niedersachsen: Pendlerpauschale verfassungswidrig!
Beschluss vom 02.03.2007 - Az: 7 V 21/07
Neben dem FG Saarbrücken hatte das niedersächsische Finanzgericht bereits Anfang März 2007 die Neureglungen zur sog. Entfernungspauschale in 9 II 1 EStG für verfassungswidrig ...
...lesen Sie hier weiter